Montag, 30. April 2012

Gutscheine . . .

. . . kann man verschenken wie man sie im Shop erhält oder man macht sie noch nett zurecht.
Meine Tochter ist heute Abend mit ihrem Freund auf einem Geburtstag eingeladen und hat einen Gutschein besorgt. Weil es sehr schnell gehen musste, hab ich zu einem farblich passenden Umschlag gegriffen, ihn mit Banderole und 'Zieharmonikablüte' und einem Knopf verschönert. Fertig!
Leider war aber auch für gute Fotos nicht mehr ausreichend Zeit vorhanden. Sorry!


LG Ulle

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten ( und unter Umständen auch weitere
personenbezogene Daten, wie z.B.deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.