Donnerstag, 12. Juli 2018

Neues Blogdesign


Wenn du in den letzten Tagen meinen Blog besucht hast, wirst du es schon bemerkt haben.
Mein Blog hat einen neuen Look erhalten.
Ich musste ja die Datenschutzerklärung einfügen und von der Startseite aus zugänglich machen. Das war dann die Gelegenheit auf diesem Wege dem Blog ein neues 'Outfit' zu verpassen. 
Nebenbei habe ich viele Posts eingetragen.
Ich war nämlich bzgl. meiner Speicherkarte etwas unvorsichtig. Alle Bilder waren gelöscht. 
Es war ziemlich schwierig diese wieder auf die Karte, in entsprechende Dateien und in mein Bildbearbeitungsprogramm zu ziehen.. Und es fehlen immer noch Bilder und Videos. 
Einige ältere Arbeiten habe ich entsprechend der Zeit in der sie erstellt wurden, zum entsprechenden Zeitpunkt eingetragen. 
Wenn du interessiert bist, schau ab Dezember 2017.
Ach ja... Bei der Bearbeitung meines Blogs ist mir aufgefallen, dass auch einige Blogbeiträge nicht mehr vorhanden sind. Dies ist mir allerdings ein Rätsel. Mir ist nicht bewusst, diese gelöscht zu haben. Da muss ich mal sehen wo die abgeblieben sind.

Nun wünsche ich dir noch einen wunderschönen sonnigen Tag.
♥♥♥


Mittwoch, 11. Juli 2018

Zur Hochzeit °7

Meinen Ideen wird mittlerweile sehr gerne vertraut, 
wenn jemand ein Geschenkset und/oder Karte zur Hochzeit bestellt,
in/mit dem dann Geld hübsch verpackt überreicht werden kann.
So auch bei diesem Set.
Bei der Überlegung etwas zu gestalten 
was ich noch bisher noch nicht versucht habe, 
habe ich mich für ein Album zu entschieden. 
Die Inspiration stammt von hier.





Ich wünsche dir einen schönen Mittwoch.

♥♥♥



Samstag, 2. Juni 2018

60. Geburtstag °3


In seinen Geburtstag (hier die Einladung) hat mein Schwager hinein gefeiert.
Um 00:00 Uhr habe ich ihm diese Torte überreicht, die ich Dir heute zeige.
Eine sogenannte Nummerntorte.
Ich habe aber nicht, wie mittlerweile mehrfach im Netz gezeigt, Keksböden bereitet, sondern Mürbeteig und Bisquit gebacken.
Mit der Torte war ich drei Tage intensiv beschäftigt.
Jede der Zahlen hatte eine Größe von 
37 x 46 cm 
Papp-Vorlagen in der Größe habe ich mir mittels meiner Cricut geschnitten 
Die Vor- und Zubereitung nahm sehr viel Zeit in Anspruch
Aber das allergrößte Problem war die Kühlung. 
Bei diesen Temperaturen große Cremetorten zuzubereiten ist ein echtes logistisches Problem. Denn unsereins besitzt ja kein Kühlhaus.
Wir haben noch eine Partyhütte, in der 2 Kühlschränke stehen.
Von diesen beiden einen leer geräumt und unseren Kühlschrank in der Küche minimiert. Dann stand der Kühlung nix mehr im Weg.
An Zutaten waren es u. a. etwa 1 ½ kg Mehl, 1 kg Zucker, 300g Kakao, 48 Eier, 500g Butter, 1l Weißwein, ½l Orangensaft. . .
Dazu kamen später noch zur Deko 
Erdbeeren, Blaubeeren, Maccarons und kleine Rosen.
Sehr gerne stelle ich auf Wunsch Details zur Zubereitung 
und die Rezepte noch ein.



Ein schönes Wochenende wünsche ich dir.

Freitag, 1. Juni 2018

60. Geburtstag °2


Zum 60. Geburtstag meines Schwagers habe ich so einiges vor- und zubereitet.
Hier die Einladungen und im heutigen Post bekommst du Snacks/Snackstangen/Appetizer zu sehen.

Knapp 2 0 0 !!! Stück an der Zahl habe ich zubereitet.
30 Snackboxen mit der Cricut geschnitten und alle bestückt.
Dies war eine gute Gelegenheit mal die großen DIN A 2 Tonkartonbögen,
die schon einige Jahre im Schrank schlummerten, zu verwenden.
Nein, sie waren nicht vergilbt und auch nicht schäbig oder schmutzig.
Die sahen noch aus wie neu und passten perfekt zur Party
(die kein spezielles Farbkonzept hatte). 
Das Rezept und Bilder des 'Making of' reiche ich auf Wunsch sehr gerne nach.



Die Snacks sind mega gut angekommen und entsprechend gegessen worden.

Ich wünsche dir nun noch einen schönen Nachmittag
und einen schönen Sonntag.

Montag, 21. Mai 2018

Zur Hochzeit °6

Es wird weiter geheiratet.
Diesmal, eher in rot gehalten, zeige ich dir ein Set,
welches schon vor einiger Zeit verschenkt wurde. 
Hier habe ich auch wieder schöne Dies von hier verwendet.
Die geschriebenen Texte in Word erstellt.
Wunscherfüller und Herz darauf mit meiner Cricut.








Hab noch einen wunderschönen sonnigen Tag.
♥♥♥

Mittwoch, 16. Mai 2018

Zur Hochzeit °5

Eine schnelle und einfache Karte sollte ich für eine Hochzeit erstellen.
Schnell und einfach ist ja so überhaupt nicht mein Ding.
Diese dreiteilige Karte ist es geworden. 
Den Umschlag habe ich aus Vellum gestaltet.

Einige der hier gebrauchten Dies - Stanzschablonen 
sind aus der Erlebniswelt und einige von Rayher.

Hab nun noch einen schönen Tag.

♥♥♥


Freitag, 11. Mai 2018

Zur Kommunion

Zur Kommunion gestern (bei uns war Christi Himmelfahrt) hab ich für mein Patenkind ein Kartenalbum 
und ein Geschenkset erstellt. 
Ein Kartenalbum mit Box und eine Bibel mit Hülle, für die ich eine 
Shadow-Box erstellt habe.
Den kleinen Jungen mit Kerze habe ich in 3 verschiedenen Blautönen 
ausgestanzt und ein klein wenig versetzt aufeinander geklebt.
Die nach Wunsch gearbeitete, mit Namen bestickte Hülle, 
habe ich hier bestellt.

Die Labels mit den Fischen habe ich in der Erlebniswelt bestellt.



Ich wünsche dir noch einen angenehmen Abend.



Montag, 30. April 2018

Zur Hochzeit °4

Wieder einmal so eine schöne Explosionbox zur Hochzeit.
Eine sehr schöne Farbkombi in pastelligen Farben wie Flieder, Rosa, Orange, etwas Pink.
Auf dem Deckel hab ich eine „Brücke“ mit Brautpaar platziert.
Für die Brücke habe ich mit Hilfe meiner Cricut eine 2 x eine Cupcakeform ausgeschnitten und entsprechend gestaltet.




Hab noch einen wunderschönen sonnigen Tag.
♥♥♥

Montag, 2. April 2018

Zur Hochzeit °3

Zu dieser Hochzeit wurde der Kartenlook in Tarnfarben gewünscht.
Ein Pärchen, wo der Bräutigam der Bundeswehr angehört,
sollte diese bekommen.
Ich war froh, annähernd etwas Papeterie dafür im Vorrat zu haben.
Kartenalbum und kleine Schachtel in Herzform verpackt in einer Box.
Die schöne Herzform für Geld und der schöne Kranz um den Schutzengel mit Herz herum auch hat wieder meine Cricut geschnitten. 
Ebenso das Brautpaar auf der Box.
Dies/Stanzschablonen von hier, hier, hier, und hier.








Hab noch einen wunderschönen Tag.
♥♥♥

Montag, 26. März 2018

Geburtstagskuchen-Bausatz °2

Zum 25. Geburtstag habe ich meinem Patenkind 
einen solchen verschenkt.
Mit Papeterie von Alexandra aus der Kreativbox 
und einem Küchlein wie diesem hab ich gestern den Geburtstagskuchen-Bausatz überreicht.
Dazu gab es ein kleines Scheinchen für einen Wunsch.


Einen wunderschönen Tag wünsche ich dir noch.
♥♥♥

Samstag, 24. März 2018

60. Geburtstag °1

Zum 60. Geburtstag Einladungen erstellen ist an sich 
ein schöner Auftrag.
Nur im Bierdeckel-Design bzw auf Bierfilzen platziert...
Ich habe unzählige Überlegungen angestellt um dann eine Idee zu haben. 
Im Netz wird man nicht fündig. Keine Chance!

Bügelfolie war nach etlichen Tagen die Lösung.
Diese hier bestellt und ausprobiert.
Es hat einiger Versuche und Bügelfolien bedurft. 
Ich bin ja hartnäckig und soo schnell gebe ich nicht auf.
Die Datei zu Bedrucken habe ich in Word erstellt.
Jedes Detail dazu selbst erstellt und eingefügt.
Das Bierglas gibt es so auch nicht.
Es hat schon so manche Stunde gebraucht um 60 !!! Bierdeckel fertig zu 'bügeln'.
Es war echt eine knifflige Sache. 
Und es war auch nicht: Bügeleisen kurz drauf halten und fertig ;)
 Die Rückseite des Deckels hat beim Bearbeiten des Fotos 
für Insta einen kleinen Schnitt zuviel bekommen.
Ich hatte ja keine andere Alternative ohne Laptop. 
Und ohne die verloren gegangenen Bilder konnte ich
für hier auch keine neuen Bilder bearbeiten.
Ich hab keinen Ahnung wo meine restlichen Bilder abgeblieben sind.
Vllt durch das Bearbeiten der Speicherkarte (komprimieren)
auch endgültig weg.
Es gibt sicherlich etwas was ich beim nächsten Mal
noch besser machen würde.
Aber für das erste Mal war ich recht zufrieden.

Hab nun noch eine angenehme Woche.

♥♥♥


Donnerstag, 22. März 2018

Zur Hochzeit °2

Karte zur Hochzeit mit Spinnendesign?
Spinnenhochzeit... brrrrr - hab ich nur gedacht.
Also meine Tochter und Kolleginnen brauchten eine Karte
für ein Pärchen, welches Spinnen über alles liebt. 
Und die Karte sollte diesbezüglich so angelegt sein.
Das war schon eine Überlegung wert. 

 Spinnen zum Brautpaar verziert - uiuiui 
Meine Cricut hat die einzelnen Details erstellt. 
Und zwar aus allen möglichen Motiven -
nur keine Spinne. 
Aber ich hab es ganz gut hinbekommen, oder?
Ein wenig Tüll für den Spinnenschleier und ein 'blinkblink'-Steinchen 
auf die kleine Blume - die Braut war gestylt. 
Der Bräutigam mit Zylinder konnte sich auch sehn lassen.
Nun das Design im Inneren der Karte :o 

 Ein Spruch mit Gruß und einen 'Wunscherfüller'
 Um das ein Spinnennetz zu platzieren habe ich auch die Cricut
wieder arbeiten lassen. 
Und dann hatte ich, woher auch immer die Idee, 
aus einem kursiven/verschnörkeltem 'L' welches ein Buchstaben-Schneidemodul, 
beinhaltet, ein Herz zu erstellen.  
Es war ein wenig 'tricky' dieses dann auf dem Spinnennetz zu platzieren,
aber es ist gelungen.
 Die kleinen Spinnen hat dann auch die Cricut geschnitten. 
Nur als Brautpaar, in größer ausgeschnitten, fand ich sie nicht geeignet.
Noch schnell die schöne Dies Hochzeit aus der Erlebniswelt
noch auf den Umschlag.

Ich wünsche dir noch einen schönen Tag - ohne Spinnen ;) 

♥♥♥


Sonntag, 18. Februar 2018

Gebackenes

Sonntags zum Kaffee kein Gebäck oder Kuchen . . . ?
Oft nicht, aber an diesem Sonntag schon.
Eine Zitronenrolle gab es bei uns lange nicht.
So habe ich heute eine gebacken. Bisquit schmeckt ja am besten ganz frisch.
Ich zeige dir hier meine Rolle wie ich wir sie gern mögen.
Auf Wunsch reiche ich das Rezept umgehend nach.

 Hab noch einen schönen Sonntagabend.
♥♥♥



Zum Geburtstag

Pen & Paper nennt sich ein Gesellschaftsspiel 
zu dem diese Glückwunschkarte farblich 
und auch im Design passen sollte.
Ich hab mir sogar Papier selbst erstellt ^^


Die Anleitung für die Diamant-Box und die kleine Geldbox in Form eines Häuschens habe ich im Netz gefunden.

Ich wünsche dir einen schönen Sonntag.
♥♥♥

Mittwoch, 7. Februar 2018

Zur Hochzeit °1


Für diese Hochzeit sollte etwas im MSV Duisburg Design kreiert werden und evtl etwas zu 'Schimanski'.
Das Kartenalbum war relativ schnell gestaltet.
Aber das Drumherum hat schon relativ viel Zeit in Anspruch genommen.
Aber schau einfach selbst.

Ein Zebrapärchen im Brautlook der etwas anderen Art. 
Das Brautpaar war wohl eher leger eingestellt.
Dazu ein Fahrzeug, welches dem des Brautpaars ähnelt.
Und Schimi schaut aus dem Auto heraus.
Ich war zum ersten Mal überhaupt nicht von meiner Arbeit überzeugt.
Aber im Nachhinein hat es seeehr viel Lob gegeben.
Gefallen tut es mir aber deswegen immer noch nicht ^^

Nun denn...
Ich wünsche dir einen schönen Tag.

♥♥♥