Sonntag, 27. Mai 2012

Zu Pfingsten . . .

. . . war meine Tochter eingeladen und wollte natürlich nicht mit leeren Händen gehen.
So wurden kleine Mitbringsel besorgt und noch nett verpackt.
Zunächst für die Dame des Hauses Tee "Sommertraum mit Früchten" mit Kandis-Sticks.
Dazu hab ich mal wieder so eine kleine Verpackung in Form einer Handtasche erstellt und mit Blüten aufgehübscht.

 

Für den Herrn des Hauses eine kleine Pralineschachtel, die "kleinkariert" mit Gartenzwerg und Blütenbanderole in ein hübsches Geschenk verwandelt wurde.

   


Ich möchte nicht versäumen, mich zu entschuldigen, dass ich über 2Wochen nichts gepostet habe. Ein Virus hat mich so lahm gelegt, dass nichts ging. Im Moment sieht noch jeder Tag anders aus und ich bin mal etwas fit und dann wieder nicht.


Ich wünsch euch noch schöne Pfingsttage

Ulle

1 Kommentar

  1. Hallo Ulle,

    die sind ja hübsch geworden!
    Eine nette Idee!

    Liebe Grüße
    RUTH

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten ( und unter Umständen auch weitere
personenbezogene Daten, wie z.B.deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.